LEISTUNGEN

installation of equipement
Feldarbeit und Probenentnahme

Wir übernehmen alle anfallenden Kletterarbeiten und unterstützen die Wissenschaftler bei ihren Arbeiten in der Baumkrone und bei deren Vorbereitungen.

          • Probenentnahme
          • Bestandsaufnahmen
          • Samenernte ausgewählter Bäume
          • Vermessungen
          • Installation von Messinstrumenten
Installation von Ausrüstung

Für Projekte, die über einen längeren Zeitraum angesetzt sind,
installieren wir die notwendige Infrastruktur.

          • Zustiegsmöglichkeiten
          • Plattformen
          • Zelte
          • Netze
Beratung bei Auswahl und Kauf
von Ausrüstung

Durch unsere umfangreiche Kenntnis aktueller Ausrüstung und Entwicklungen und unseren guten Kontakten zu Händlern können wir unsere Kunden bei Auswahl und Anschaffung der bestmöglichen Ausrüstung unterstützen.

Grundkurse für Seilklettertechnik

Für Wissenschaftler, die selbst in die Baumkronen zusteigen möchten, bieten wir drei unterschiedliche Kurse in Seilklettertechnik an.

Zustiegskurs:

Kursdauer: 1 Tag

Der Kursteilnehmer lernt sich sicher an einem vorinstallierten Seil zu bewegen. Der Zustieg in die Baumkrone erfolgt unter Anleitung eines professionellen Kletterers.

Der Kurs ermöglicht es dem Wissenschaftler die Arbeiten in der Baumkrone anzuleiten und zu betreuen.

 

Basiskurs:

Kursdauer: 3 Tage

Der Basiskurs umfasst Seileinbau, Zustieg in die Krone, einfache Bewegungen in der Krone und Selbstrettung.

Der Kurs ermöglicht es dem Wissenschaftler, neben der Beaufsichtigung und der Anleitung aller Arbeiten in der Baumkrone, einfache Kletteraufgaben auch selbst durchzuführen.

 

Fortgeschrittenenkurs:

Kursdauer: 5 Tage

Der Kurs vermittlelt alle grundlegenden Fähigkeiten zur Anwendung der  Seilklettertechnik. Der Wissenschaftler kann anspruchsvollere Kletteraufgaben ausführen und sich selbstständig in Großteilen der Krone bewegen.

In Zusammenarbeit mit dem Ausbildungszentrum für Seilklettertechnik und Baumwissen Arborfaktur kann der Kursteilnehmer des Fortgeschrittenenkurses ein offizielles, in Deutschland anerkanntes Zertifikat erhalten.